Navigationsleiste:

Hauptseite

Forenregeln

Hilfreiche Hinweise zur Nutzung des Forums

Weitere interessante Webseiten für Patienten

Kontakt

Impressum


Nachfolgend finden Sie eine Übersicht über die Selbsthilfegruppen auf dieser Webseite. Diese Übersicht enthält eine Kurzbeschreibung zu jeder Gruppe; ausführlichere Informationen erhalten Sie, indem Sie auf die jeweilige Gruppenbezeichung (in grüner Farbe) klicken.
Sollten Sie Interesse haben, auf dieser Webseite eine neue Selbsthilfegruppe zu gründen, so finden Sie hier entsprechende Hinweise.

Krank durch Schimmel    Schimmelpilze in Wohnräumen können zu ernsthaften gesundheitlichen Beeinträchtigungen führen. Die häufigsten bei Schimmelpilzbelastungen im Innenraum beschriebenen Symptome sind Bindehaut-, Hals- und Nasenreizungen, Kopfweh, Müdigkeit sowie Atemwegsbeschwerden. Darüber hinausgehend wird aber auch von schweren Erkrankungen wie z.B. COPD berichtet.

Vasektomie-geschädigte Männer    Als Vasektomie wird in der medizinischen Fachsprache die Sterilisation beim Mann (Durchtrennung der Samenleiter) bezeichnet. Die Vasektomie wird im Allgemeinen als kleiner und unproblematischer Eingriff beworben. Es gibt jedoch auch viele Quellen, die darauf hinweisen, dass bis zu 5 % der sterilisierten Männer nach dem Eingriff unter chronischen Schmerzen im Hodensack leiden (Post-Vasektomie Schmerzsyndrom). Da eine erfolgreiche Behandlung der Post-Vasektomie Schmerzen sehr schwierig ist, irren die betroffenen Männer oft jahrelang von Arzt zu Arzt, ohne wirkliche Hilfe zu erfahren und sind in ihrer Lebensqualität und Sexualität häufig erheblich beeinträchtigt. Darüber hinaus gibt es viele weitere Probleme, die durch eine Vasektomie verursacht werden können.

Zöliakie    Die Zöliakie ist eine chronische Erkrankung der Dünndarmschleimhaut auf Grund einer Überempfindlichkeit gegen einem Getreidebestandteil (Gluten). Die Unverträglichkeit bleibt (laut Schulmedizin) lebenslang bestehen und kann nicht ursächlich behandelt werden.